Machine Learning mit Python

Posted on
Print Friendly, PDF & Email
Dieser Kurs behandelt die Schlüsselkonzepte des Maschinellen Lernens, einschließlich Klassifizierung, Regressionsanalyse, Clustering und Dimensionsreduktion. Die Teilnehmer lernen sowohl die grundlegenden mathematischen Konzepte der Maschinellen Lernalgorithmen kennen als auch die praktische Anwendung von Maschinellen Lernalgorithmen unter Verwendung von Open-Source-Bibliotheken der Python-Programmierung.

Dieser Kurs wurde entwickelt, um es unseren Teilnehmern zu ermöglichen, sehr anspruchsvolle Fähigkeiten zu entwickeln, die sie befähigen, ihre Karriere in einem zunehmend dynamischen Markt zu verändern oder zu erweitern. Unter Verwendung von realen Daten lernen die Teilnehmer Konzepte zur Lösung komplexer Geschäftsprobleme anzuwenden.

In diesem Kurs lernen Sie sofort wirkungsvolle Machine Learning-Anwendungen zu erstellen. Von Anfang an erhalten Sie alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um Maschinelle Lernprojekte auf Branchenebene zu erstellen. Zu den behandelten Themen gehören Datenanalyse/-visualisierung, Feature Engineering, Überwachtes Lernen, Unüberwachtes Lernen und Deep Learning. Alle Themen werden mit branchenüblichen Frameworks vermittelt: NumPy, Pandas, scikit-Lernen, XGBoost, TensorFlow und Keras.

Zielgruppe für das Seminar

IT Mitarbeiter sowie Personen mit Erfahrung in der Programmierung und/oder Datenanalyse, die ein tiefes Verständnis und einen praktischen Umgang mit den Technologien des Maschinellen Lernens suchen.

Voraussetzungen für das Seminar

Die Programmierübungen im Kurs verwenden Python und die Pandas-Bibliothek zur Manipulation von Datensätzen. Des Weiteren sollten Sie mit den grundlegenden Konzepten der Mathematik wie Statistik, Linearer Algebra und Wahrscheinlichkeitsrechnung vertraut sein. Bei fehlenden Vorkenntnissen besuchen Sie bitte unsere Grundlagenkurse zu R und/oder Python und unsere Seminare zu den multivariaten Verfahren.

Lernziele des Seminars

  • Verständnis der verschiedenen Bereiche des Maschinellen Lernens, wie z.B. des Überwachten und Unüberwachten Lernens sowie Identifizierung von Szenarien, in denen es sinnvoll ist, das Maschinelle Lernen zur Lösung realer Probleme einzusetzen.
  • Aufbau eines Repertoires verschiedener Algorithmen und Ansätze des Maschinellen Lernens (Daten und algorithmische Modelle / parametrische und nichtparametrische Modelle) und Verständnis ihrer verschiedenen Stärken und Schwächen.
  • Erlernen der Verwendung der Programmiersprache Python und des wissenschaftlichen Rechenstapels von Python zur Implementierung von Maschinellen Lernalgorithmen, um
    • die Lernerfahrung zu verbessern,
    • in der Lage zu sein, neue Algorithmen zu entwickeln,
    • Maschinelles Lernen zur Problemlösung in verschiedenen Bereichen und Anwendungs-bereichen anzuwenden.
  • In der Lage sein, Probleme mit Blick auf das gewünschte Ergebnis anzugehen und den typischen Kompromiss zwischen Rechenleistung, Modellinterpretierbarkeit und Vorhersage-genauigkeit effektiv zu bewältigen.
  • Kombination von theoretischen und praktischen Konzepten, die in diesem Kurs vermittelt werden, um kreative, praxisnahe Problemlösungen zu entwickeln

Dauer des Seminars

  • Rahmen: 5 Tage mit 40 Stunden Präsenzschulung (täglich 8 Stunden, 9-17 Uhr)
  • Aufteilung Theorie/Praxis: 70% Vorlesung + 30 % Praxis, Übungen und Demos

Termine und Preise

Den Veranstaltungsort zu einem bestimmten Termin erfahren Sie, indem Sie auf den Ortsnamen zu einem Termin klicken. Unternehmen und Organisationen können bei der Buchung von zwei Seminarplätzen kostenlos eine dritte Person online anmelden (falls genügend freie Plätze verfügbar). Die Kursgebühr beinhaltet die Kursmaterialien, ein Mittagessen, Erfrischungssnacks und Getränke. Bitte Laptop mit der Python Anaconda Distribution mitbringen oder Schulungslaptop für fünf Tage im Warenkorb dazu buchen. Sie können per Überweisung oder auf Rechnung zahlen (weitere Infos).

Seminar Ort Termin Dauer Plätze Preis +19% MwSt.
Machine Learning Training KölnAdresse und Lage des Veranstaltungsorts 03.02. - 07.02.2020  5 Tage > 5 frei 2.800,00 €

Die Angaben wurden am 15.12.2019 um 22:30 Uhr abgerufen.

Unsere Garantien

Best-Price-Garantie Best-Price-Garantie: Sollten Sie ein von den Inhalten und Leistungen vergleichbares Seminar im selben Zeitraum bei einem anderen Anbieter finden (nicht bei Ihnen selbst), erhalten Sie denselben Preis (bzw. den Differenzbetrag von uns erstattet).
Zufriedenheitsgarantie Zufriedenheitsgarantie: Sollte das Seminar nicht Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie bis zur Mittagspause am ersten Tag wieder gehen. Sie erhalten die Seminargebühr in voller Höhe und Ihre Fahrtkosten (bis zu 30 Cent/km) wieder zurück. Damit stellen wir sicher, dass im Seminar nur zufriedene Personen verbleiben.
Gruppengrößengarantie Gruppengrößengarantie: Wir garantieren Ihnen, dass unsere Seminare mit nicht mehr als 10 Personen belegt werden. Die durchschnittliche Gruppengröße liegt bei ca. 4-8 Personen. Vereinzelt gibt es Seminare mit weniger als 4 oder mehr als 8 Personen.
Ambientegarantie Ambientegarantie: Wir garantieren Ihnen, dass unsere Seminare in den angekündigten Veranstaltungsorten durchgeführt werden. Lediglich bei einer Belegung von weniger als 4 Personen behalten wir uns vor, in ein anderes Center mit einem ähnlichen Ambiente zu wechseln.
Nutzengarantie Nutzengarantie: Sollten Sie nach einem halben Jahr feststellen, dass Sie nichts von dem Gelernten in Ihrem Berufsalltag anwenden konnten, dürfen Sie kostenfrei ein weiteres unserer Seminare besuchen.
Nachhaltigkeitsgarantie Nachhaltigkeitsgarantie: Sollte eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter Ihrer Organisation innerhalb eines halben Jahres nach dem Besuch eines unserer Seminare plötzlich und unvorhergesehen aus Ihrer Organisation ausscheiden oder für mindestens 12 Monate in Elternzeit gehen, dürfen Sie kostenfrei eine weitere Mitarbeiterin oder einen weiteren Mitarbeiter an einem unserer Seminare teilnehmen lassen.

Inhalte des Seminars

Angewandtes Maschinelles Lernen (Machine Learning)
pro Person in Köln, Berlin oder Frankfurt
2.800 Euro
(3.332,00 Euro inkl. 19% MwSt.)
Inhalte
  • Computational Foundations
    • Python, Anaconda, IPython, Jupyter Notebook
    • Scientific Computing mit NumPy, SciPy und Matplotlib
    • Datenverarbeitung und Machinelles Lernen mit Scikit-Learn
  • Tree-bases Methods
    • Entscheidungsbäume
    • Ensemble Methods
  • Evaluation
    • Overfitting und Underfitting
    • Konfidenzintervalle und Resampling
    • Model Selection und Cross Validation
    • Statistische Tests und Algorithmen Auswahl
    • Performance Metrics
  • Dimensionsreduktion
    • Feature Selection
    • Feature Extraction
    • Praxis-Übung: Erstellen eines Regression-Modells
  • Bayesian Learning
    • Bayes Klassifikatoren
    • Text Data & Sentiment Analysis
    • Naive Bayes Klassifikation
  • Regression und Unsupervised Learning
    • Regressionsanalysis
    • Clustering
  • Einführung in Künstliche Neuronale Netze
    • Perception
    • Adaline & Logistic Regression
    • Support Vector Machines
    • Multilayer Perception
Voraussetzungen
  • Kenntnisse über grundlegende Konzepte der Statistik, der linearen Algebra und der Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Kenntnisse der Python-Bibliothek Pandas zur Manipulation von Datensätzen

Ohne Vorkenntnisse besuchen Sie bitte unser fünftägiges Training → Grundlagen der Statistik mit Python. Sollten Sie bereits mit den statistischen Grundlagen (Korrelatonen und Signifikanztests) und der Sprache Python (Programmiertechniken wie Funktionen, Fallunterscheidungen und Schleifen) vertraut sein, empfiehlt sich das dreitägige Basis-Training → Multivariate Datenanalyse mit Python oder das dreitägige Training → Data Mining mit Python.

Seminartyp und Dauer
  • offene 5-Tages-Schulung mit 2-16 Teilnehmer
  • Unterricht 9-17 Uhr mit angemessenen Pausen
  • 40 Stunden Präsenzschulung, d.h. 8 Stunden täglich
  • 70% Vorlesung + 30 % Praxis, Übungen und Demos
Termine und Veranstaltungsorte

Zur Anzeige der Adresse klicken Sie bitte auf den Ortsnamen:

  • 03.02. - 07.02.2020 in Köln

 

Alle Termine und Standorte auf einen Blick

Den Veranstaltungsort zu einem bestimmten Termin erfahren Sie, indem Sie auf den Ortsnamen zu einem Termin klicken. Unternehmen und Organisationen können bei der Buchung von zwei Seminarplätzen kostenlos eine dritte Person online anmelden (falls genügend freie Plätze verfügbar). Die Kursgebühr beinhaltet die Kursmaterialien, ein Mittagessen, Erfrischungssnacks und Getränke. Bitte Laptop mit der Python Anaconda Distribution mitbringen oder Schulungslaptop für fünf Tage im Warenkorb dazu buchen. Sie können per Überweisung oder auf Rechnung zahlen (weitere Infos).

Seminar Ort Termin Dauer Plätze Preis +19% MwSt.
Machine Learning Training KölnAdresse und Lage des Veranstaltungsorts 03.02. - 07.02.2020  5 Tage > 5 frei 2.800,00 €

Die Angaben wurden am 15.12.2019 um 22:30 Uhr abgerufen.