Data Mining mit Python

Posted on
Print Friendly, PDF & Email
Der dreitägige Python Kurs Data Mining mit Python führt in die Grundlagen und die Verwendung von Python im Data Mining ein. Die Python Schulung Data Mining mit Python vermittelt nicht nur das theoretische Verständnis, sondern auch die praktische Anwendung für wichtige der im Data Mining eingesetzten Verfahren. Sie lernen grundlegende Schritte mit Python im Bereich Data Science, um selbständig erste Data Mining Analysen durchzuführen. Ein Schwerpunkt des Python Kurses ist das für Data Science entwickelte Python Paket pandas. Die mit diesem Paket erzeugten data frames entsprechen den in der statistischen Programmiersprache R üblichen data.frames und ermöglichen einen wesentlich höheren Datendurchsatz. Für die Visualisierung der Ergebnisse wird das Paket matplotlib eingesetzt. Sie werden auch erfahren, wie weitergehende Algorithmen und Methoden in Python zu finden sind, um das Wissen nach dem Seminar fortlaufend erweitern zu können. Sie erhalten einen Überblick über verwendete Algorithmen aus dem Machine Learning, welche in Python umgesetzt werden. Sie arbeiten überwiegend selbständig mit Unterstützung des Trainers, um das Erlernte in den Übungen direkt umzusetzen und anzuwenden.

Alle Bewertungen stammen ausschließlich von Seminarteilnehmern von Herrn Jan Köhler.
Die Bewertungen werden von einem unabhängigen Dienstleister gesammelt, geprüft und ausgewertet.

Zielgruppe der Python Schulung

Der Python Kurs richtet sich an Datenanalysten und zukünftige Data Scientists, welche eine Vertiefung in wichtige Machine Learning Algorithmen erhalten wollen oder die die Syntax der Programmiersprache Python kennenlernen wollen, um Python-Skripte für Data-Mining-Analysen schreiben zu können.

Voraussetzungen der Python Schulung

In dem Python Kurs werden grundlegende Kenntnisse in Python nicht vorausgesetzt, sie wären jedoch hilfreich. Alternativ wäre auch die Erfahrung in einer anderen Programmiersprache sehr förderlich, um Konzepte wie Variable, Variablenzuweisung, Funktionsaufruf und den Unterschied zwischen Ganzzahl und Dezimalzahl bereits zu kennen. Ein Basiswissen von grundlegenden statistischen Begriffen wie Mittelwert, Median, Perzentil, Normalverteilung, lineare Regression ist sehr empfehlenswert, um den Inhalten besser folgen zu können.

Lernziele der Python Schulung

Die Teilnehmer erhalten mit dem Python Kurs einen Überblick über Python und die Entwicklungsumgebung Spyder aus der Anaconda Distribution und können erste Analysen mit Python im Data Mining umsetzen. Die Python Schulung zielt darauf, die Einstiegshürde für die Anwendung von Python im Data Science zu nehmen, so dass die Teilnehmer überwiegend mit den eigenen Laptops und der Unterstützung des Trainers in Python arbeiten, um das Erlernte direkt umzusetzen und anzuwenden. Ein selbstständiges Arbeiten als data scientist wird ermöglicht, indem mit dem Python Kurs die Konzepte von Python vermittelt werden. Möglichkeiten weitergehende Algorithmen und Methoden zu finden werden aufgezeigt, um das Erlernte nach dem Seminar durch stetige Anwendung zu erweitern. Ein Überblick über bekannte Algorithmen im Machine Learning wird gegeben und die Teilnehmer des Python Kurses können die verschiedenen Algorithmen voneinander differenzieren und in Python benutzen.

Übungen im Python Kurs

In den konkreten Beispielen und praktischen Übungen, welche selbstständig mit Unterstützung des Trainers bearbeitet werden, werden die vorhandenen Kenntnisse über die Programmiersprache Python dahingehend ausgebaut, dass eine praktische Umsetzung und ein selbständiges Arbeiten im Bereich data science ermöglicht wird. Ein durchgehendes Datenbeispiel wird verwendet, um die wichtigsten Bibliotheken zu behandeln, welche in umfangreichen Übungen trainiert werden. Die Praxisbeispiele und Übungsaufgaben erfolgen mit der Programmiersprache Python und der Entwicklungsumgebung Spyder. Bitte bringen Sie einen eigenen Laptop mit, auf dem die Python Distribution Anaconda installiert ist.

Dauer der Python Schulung

Der Python Kurs Data Mining mit Python besteht aus einem 3-tägigen Training (mit 24 Unterrichtsstunden á 45 Minuten), das auch als Inhouse-Schulung in Ihrer Organisation stattfinden kann.

Termine und Preise

Unternehmen und Organisationen können bei der Buchung von zwei Seminarplätzen kostenlos eine dritte Person anmelden (Anmeldung zum selben Termin + genügend freie Plätze, sonst bitte anderen Termin wählen). Selbstzahler können mit dem Gutschein „Selbstzahler“ 50 % der Seminargebühren sparen (→ Wer ist ein Selbstzahler?). Den Veranstaltungsort zu einem bestimmten Termin erfahren Sie, indem Sie auf den Ortsnamen zu einem Termin klicken.

Seminar Ort Termin Dauer Plätze Preis +19% MwSt.
Data Mining Python Training StuttgartAdresse und Lage des Veranstaltungsorts 20.01. - 22.01.2020  3 Tage > 5 frei 1.595,00 €

Die Angaben wurden am 12.11.2019 um 05:49 Uhr abgerufen.

Unsere Garantien

Best-Price-Garantie Best-Price-Garantie: Sollten Sie ein von den Inhalten und Leistungen vergleichbares Seminar im selben Zeitraum bei einem anderen Anbieter finden (nicht bei Ihnen selbst), erhalten Sie denselben Preis (bzw. den Differenzbetrag von uns erstattet).
Zufriedenheitsgarantie Zufriedenheitsgarantie: Sollte das Seminar nicht Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie bis zur Mittagspause am ersten Tag wieder gehen. Sie erhalten die Seminargebühr in voller Höhe und Ihre Fahrtkosten (bis zu 30 Cent/km) wieder zurück. Damit stellen wir sicher, dass im Seminar nur zufriedene Personen verbleiben.
Gruppengrößengarantie Gruppengrößengarantie: Wir garantieren Ihnen, dass unsere Seminare mit nicht mehr als 10 Personen belegt werden. Die durchschnittliche Gruppengröße liegt bei ca. 4-8 Personen. Vereinzelt gibt es Seminare mit weniger als 4 oder mehr als 8 Personen.
Ambientegarantie Ambientegarantie: Wir garantieren Ihnen, dass unsere Seminare in den angekündigten Veranstaltungsorten durchgeführt werden. Lediglich bei einer Belegung von weniger als 4 Personen behalten wir uns vor, in ein anderes Center mit einem ähnlichen Ambiente zu wechseln.
Nutzengarantie Nutzengarantie: Sollten Sie nach einem halben Jahr feststellen, dass Sie nichts von dem Gelernten in Ihrem Berufsalltag anwenden konnten, dürfen Sie kostenfrei ein weiteres unserer Seminare besuchen.
Nachhaltigkeitsgarantie Nachhaltigkeitsgarantie: Sollte eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter Ihrer Organisation innerhalb eines halben Jahres nach dem Besuch eines unserer Seminare plötzlich und unvorhergesehen aus Ihrer Organisation ausscheiden oder für mindestens 12 Monate in Elternzeit gehen, dürfen Sie kostenfrei eine weitere Mitarbeiterin oder einen weiteren Mitarbeiter an einem unserer Seminare teilnehmen lassen.

Ähnliche Seminare

Der Python Kurs Data Mining mit R deckt weitgehend dasselbe Themengebiet ab, verwendet jedoch die statistische Programmiersprache R für die praktische Umsetzung und den Übungseinheiten.

Data Mining mit Python

Training Data Mining mit Python
pro Person in Stuttgart
1.550 Euro
(1.844,50 Euro inkl. 19% MwSt.)
Inhalte
  • Grundkenntnisse für Data Mining mit Python
    • Pakete installieren und laden
    • Hilfe und weiterführende Informationen finden
  • Einführung
    • Datenstrukturen in Python (tuples, list, dictionaries, strings)
    • Installieren von neuen Paketen
    • Klassen, Funktionen
    • Entwicklungsumgebungen (Spyder)
  • Datenverarbeitung
    • Einführung in das Data Science Paket pandas
    • Indexierung und Slicing eines DataFrames
    • Erzeugen und Ändern von DataFrames
    • Statistische Informationen über die Daten ableiten
    • Umgang mit fehlenden Werten
    • Datentypen konvertieren
  • Daten einlesen und grundlegende Statistiken
    • Grundlegende, deskriptive Statistiken
    • Kontingenztafeln erstellen
    • Daten aus verschiedenen Formaten (csv, xlsx, txt) einlesen und schreiben
    • Daten in das binäre Python Format pickle schreiben und lesen
  • Visualisierung
    • Grundlegende Visualisierungen (Scatterplot, Linienplot, Barplot, Histogram) mit dem Paket matplotlib
    • Anpassung und Individualisierung von Grafiken
    • Grafiken mit dem Paket pandas erzeugen
    • Speichern von Grafiken
  • Überblick über Machine Learning
    • Einführung in Machine Learning (Supervised – Unsupervised Learning. Overfitting, cross-validation)
    • Grundlegendes Konzept von den Algorithmen Support Vector Machine (SVM), Random Forest und K-means
    • Modelle der Algorithmen in Python erstellen
    • Ergebnisse validieren
  • Detaillierte Umsetzung der Algorithmen Entscheidungsbaum und Logistische Regression
    • Grundlagen des Algorithmus
    • Train-Test Split der Daten
    • Ein Model in Python erstellen
    • Validieren der Ergebnisse (u.a. confusion matrix, sensitivity, accuracy)
    • Hyperparameter im Training
    • cross-validation
Voraussetzungen
  • keine Kenntnisse in Python notwendig
  • Grundlegende Programmierkenntnisse in einer anderen Sprache von Vorteil
  • Grundkenntnisse der Statistik sind von Vorteil (beispielsweise durch ein Besuch des Basis-Seminars Grundlagen der Statistik mit R)
Seminartyp und Dauer
  • offene 3-Tages-Schulung mit 2-10 Teilnehmer
  • täglicher Unterricht 9-17 Uhr mit drei Pausen
Termine und Veranstaltungsorte

Zur Anzeige der Adresse eines Veranstaltungsorts klicken Sie bitte auf den Ortsnamen:

Jede gebuchte Schulung wird garantiert durchgeführt!

 

Alle Termine und Standorte auf einen Blick

Seminar Ort Termin Dauer Plätze Preis +19% MwSt.
Data Mining Python Training StuttgartAdresse und Lage des Veranstaltungsorts 20.01. - 22.01.2020  3 Tage > 5 frei 1.595,00 €

Die Angaben wurden am 12.11.2019 um 05:49 Uhr abgerufen.